Anzeige

Dieser Polle geht die Luft aus!

Pollenflug, 10.08.2022

Viele Allergiker atmen in den nächsten Tagen auf.

Gute Nachrichten für alle Gräser-Schnupfnasen: Der Gräserpollenflug nimmt in den kommenden Tagen immer weiter ab und erreicht nur noch selten schwache Konzentrationen, allergische Reaktionen gibt es kaum noch.

Beim Beifuß sieht es dagegen anders aus: Hier können in den nächsten 7-14 Tagen noch starke Belastungen auftreten. 

Weiterhin finden sich Schimmelsporen in teils mäßigen Konzentrationen der Luft.

Hier finden Sie die Pollenflug-Prognosen für Ihre Region.

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos