Deutschland-Wetter


Anzeige


  Samstag Nachmittag
 
  28
28
28
24
28  
  26
 
  Karten-Ansicht
 


  Die Wetterlage
 
Ein Tief über dem Ärmelkanal lenkt in einer südlichen Strömung feuchtwarme Luftmassen in den Süden und Westen des Landes. Das Hoch über Osteuropa verliert hingegen an Einfluss.

  Wetter Samstag
 
Am Samstag im Westen, Südwesten und Süden teils heiter, teils dichte Quellwolken, gebietsweise Schauer, örtliche Gewitter, sonst wechselnd bis stark bewölkt, weitgehend trocken, 23 bis 29 Grad.

  Regional-Wetter
 
Ort suchen:

Das Wetter in Deutschland

Wo fängt es bald an zu brodeln?

Zunehmend schwülwarm

Heute Nachmittag besteht im Westen und Süden ein leichtes bis erhöhtes Schauer- und Gewitterrisiko, dazwischen können sich aber auch heitere Abschnitte zeigen. Im übrigen Land ist es teils locker, oft aber auch stärker bewölkt, dazu bleibt es weitgehend trocken. Die Temperatur liegt bei 21 Grad an der Nordsee und bis 30 Grad in der Lausitz.

 

Heute Abend ist es im Osten und Nordosten bei meist noch aufgelockerter Bewölkung weitgehend trocken. Im übrigen Bundesgebiet ist es teils heiter bis sonnig, vielerorts ziehen aber auch dichte Wolken durch und es können sich Schauer und zum Teil kräftige Gewitter bilden. Die Temperatur liegt bei 22 Grad in Cuxhaven und bis 30 Grad in Magdeburg.

 

Die 2-Stunden-Prognose berechnet ständig aktualisiert die Entwicklung. 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt
mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos